Reich: Moderne und sichere IT-Infrastruktur

(Juni 2018)

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Firma Reich arbeitet jetzt mit moderner, leistungsstarker und sicherer IT-Infrastruktur
  • Die Umstellung erfolgte in nur 3 Tagen ohne Stillstandszeiten 

 

Der Kunde

Nach einer fundierten Ausbildung bei Mercedes Benz eröffnete Adolf Reich im Jahr 1979 in seinem Heimatort Kirchheim eine Autowerkstatt. Heute bietet das Unternehmen mit 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unter der Führung seines Sohnes Christian Reich umfassende und hochwertige Dienstleistungen im Nutzfahrzeugsektor, inklusive Motorenschleiferei, Achsvermessung und Rahmenrichtbank. Im Jahr 2018 konnten wir das Unternehmen als Kunden gewinnen.

 

Das Projekt

Die IT-Infrastruktur der Firma Reich war in die Jahre gekommen, der Server von Fujitsu war kurz vor dem Wartungsende. Auch weitere Komponenten, wie Netzwerkswitch, Firewall und Access Points, entsprachen nicht mehr dem Stand der Technik und waren ebenfalls nicht mehr unter Wartung.

 

Die Umsetzung

Die Umsetzung erfolgte in zwei Schritten: Zuerst wurde der Server, ein VMware Host (Fujitsu RX25040M4), bei S4 in Wals vorinstalliert. Ebenso wurden bei uns im Haus die neue Firewall Sophos XG, die dazugehörigen Sophos Access Points und die HP Netzwerkswitche vorkonfiguriert.

Danach folgte die Vor-Ort-Implementierung durch zwei unserer Systems Engineers außerhalb der Arbeitszeiten und ohne Stillstandszeiten. Dabei wurden in drei Tagen die Windows-Domäne auf Windows Server 2016 hochgezogen, ein neuer File- und Printserver sowie ein SQL-Datenbankserver eingerichtet. Ein Drittel der PC-Infrastruktur wurde durch neue, leistungsstarke Geräte ausgetauscht.

Auch für moderne (Daten-)Sicherheit wurde gesorgt: Das Backup-Konzept wurde mittels Veeam Backup & Replication inklusive täglichem Offline-Backup umgesetzt. Unsere Kollegen sorgten auch für ein Firewall-Konzept inkl. WLAN-Integration, welches das komplette Firmenareal der Firma Reich abdeckt.

 

Das Ergebnis

Das Unternehmen Reich hat nach der Umstellung eine leistungsstarke, sichere und flexibel erweiterbare IT-Infrastruktur und ist damit für die Zukunft und im speziellen für die Einführung unseres incadea.dms gerüstet. Die monatliche Wartung aller Komponenten und das aktive Monitoring durch unser Team sorgt dafür, dass mögliche Probleme frühzeitig erkannt werden und IT-Investitionen nicht überraschend sondern planbar sind.


 
Zur Website der Firma Reich