BMW & incadea: 7 Neukunden!


Wir freuen uns sehr, dass wir 7 BMW-Händler als neue Kunden gewinnen konnten! Im Laufe des Jahres wird dort die neueste Version von incadea eingeführt.

 

Die folgenden Autohäuser haben sich für einen Umstieg auf incadea entschieden:

 

Start im April

Im Laufe des Jahres erhalten alle 7 Autohäuser incadea.dms mit den österreichischen Besonderheiten für BMW-Händler. Für die Pilotierung von incadea.dms in einem BMW-Betrieb hat sich das Autohaus Gönitzer zur Verfügung gestellt; Start der Pilotierung ist Anfang April. Ab Juni startet dann der Power Rollout bei den 6 anderen Händlern, sodass in jedem Monat ein weiterer Händler den Echtbetrieb aufnehmen wird.

Neben der neuesten Version des DMS von incadea bekommen alle Neukunden auch das S4 CRM. Zwei der sieben Autohäuser, Oberhauser und drive ME, haben sich zusätzlich auch noch für unsere Barcode-Scannerlösung AUTOSCAN entschieden.
 

Wachsende Kundenbasis

Mit diesen 7 Autohändlern ist die S4-Kundenbasis in der österreichischen BMW-Händlerorganisation auf 32 Händler mit insgesamt 42 Standorten angewachsen und umfasst nun mehr als 1.000 Benutzer und Benutzerinnen!

Wir freuen uns sehr, dass unsere 7 Neukunden bald ein Teil unserer "incadea-Familie" sind!


Martin Kub

Unser Kollege Martin Kub ist unser Ansprechpartner für BMW-Kunden. Für Fragen und Informationen steht er Ihnen gerne zur Verfügung!